Nach Abschluss der kompletten Ausbildung erhält der Schüler ein zertifiziertes Abschlusszeugnis zusammen mit der Bühnenreife der SCHAUSPIELAKADEMIE ARTE. Dieses Zeugnis berechtigt den Schüler, sich als ausgebildeter Schauspieler / Regisseur im Bereich Theater, Film und Medien zu bewerben. Zusätzlich kann der Schüler sich damit bei diversen Künstleragenturen bewerben. Zudem wird der Schüler mit Abschluss der Ausbildung automatisch in die Künstlerkartei der internationalen Agentur Drehscheibe Medien mit Sitz in München aufgenommen.

Bei einer Ausbildung von drei oder sechs Monaten erhält der Schüler ein Zeugnis der Akademie, welches dem Schüler bestätigt, im abgeschlossenen Zeitraum an einer Schauspielausbildung teilgenommen zu haben. Die Bühnenreife der SCHAUPIELAKADEMIE ARTE und eine Aufnahme bei der internationalen Agentur Drehscheibe Medien kann allerdings nur mit der Komplettausbildung vergeben werden.

In beiden Fällen besteht darüber hinaus die Möglichkeit in Zusammenarbeit mit einem Dozenten sowie mit einem Kameramann für künftige Bewerbungen und Engagements im Theater- und Filmbereich eine Setcard sowie einen Werbekurzfilm über den Schüler zu produzieren. Die Produktion eines solchen Kurzfilms und / oder einer Setcard übernimmt die internationale Agentur Drehscheibe Medien und sichert dem Schüler so deutlich mehr Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu.